About

Aloha, Welcome & Willkommen to Aloha Workshops & Gatherings by Sabine Bryant. Aloha Werkstatt blog shares inspiration for my creative work for Kinderbonnets, environmentally friendly options for families on motherhood, travel, and every day life with children. I love creative craft projects inspired by the simplicity of nature with a deep commitment and love for gathering amongst women and families of young children.

Cultivating a sense of community is at the heart of my work. Inspiring a sense of self-sufficiency, creativity, and less materialism are my primary intentions for our region.

Advertisements

Gatherings

Aloha Gatherings are held for women and their families.

Women Craft Circles are held each season around the time of the new moon. Each Circle has a theme to honor the season. Women meet to craft with nature, speak about their joy’s and fears, and set intentions for the new season. We nourish our bodies in communion to strengthen our bonds and as self-care for a joyful life while cultivating a sense of community among each other.

Click for more information

27459221_1599694266787675_5283093492103576077_n

Creative Gatherings for Women

Blessingway for the new Mama …

 

Workshops

For a community that is self-sufficient and helps each other. Where we get together to share our skills. A movement against consumerism and materialism towards a more natural & self-sufficient life.

Creative workshops about sewing, knitting, crafting with nature or herb walks to allow women and families to connect and be creative together as self-care practice.

Contact me for group, private, or family bookings.

Birth Stories

coming May 2019 – Pfälzer Birth Stories E-Book

Birth Stories

You may submit your birth story in German or English. (English description below)

Kraftvolle Geburtsberichte von Frauen wie Du und Ich

Kraftvolle Geburtsberichte von Frauen wie Du und Ich.

Stell dir vor du kannst während deiner Schwangerschaft positive und kraftvolle Geburtsberichte von Frauen aus deiner Region lesen. Sie inspirieren und bestärken dich deinen eigenen Weg zu gehen, auf deine innere Stimme zu hören und geben dir Mut und Kraft in deiner Fähigkeit dein Kind so zu gebären wie du es für richtig hälst.

Schwangerschaft und Geburt ist eine prägende Zeit für jede Frau und der Übergang zum Muttersein ein Meilenstein in ihrem Leben. Oftmals ist es auch der wichtigste in ihrem Leben, denn wie die Frau die Zeit der Schwangerschaft lebt und gestaltet und wie sie sich auf die Geburt vorbereitet und sie erlebt kann darüber entscheiden wie sie die nächsten Jahre als Frau und Mutter ihres Kindes ihr Leben bestreitet. Ist sie in Angst und Zweifel oder Vertraut sie ihrer inneren Stimme als kraftvolle Frau und ist intuitiv und bestärkt im Muttersein. Gleichzeitig zur Schwangerschaft durchgeht jede Frau zu dieser Zeit eine individuelle Entwicklung und Veränderung in ihrem Leben. Es gilt auch dieser Entwicklung Zeit zu geben, sie zu erzählen und am aller wichtigsten, aus dem erlebten zu lernen. Wenn man sich mit den unterschiedlichen Gedanken während Schwangerschaft und der Zeit nach der Geburt auseinandersetzt, meisst in Gemeinschaft mit anderen Frauen, kann man versuchen nicht geplante Geburtsausgänge mit einem positiven Ansatz zu sehen und somit besser zu verarbeiten.

Inspiriert hat dieses Projekt das Lesen von selbstbestimmten Geburtsberichten von Frauen weltweit während meiner Schwangerschaften und der positive Einfluss den es auf meine Geburten und die Zeit danach hatte. Auch in meinem Freundeskreis sind viele Frauen durch Frauenkreise zum Thema Geburt und Schwangerschaft und das Teilen ihrer individuellen Geschichte positiv inspiriert worden. Es gilt jedem Bericht einen Raum zu geben. Ob Kaiserschnitt, Hausgeburt, eine Fehlgeburt oder Still-Geburt. Auch in unserer Region wollen wir uns mehr Austauschen und von diesen Geschichten erfahren, lernen und sie teilen. Sind es doch all diese verschiedenen Erlebnisse die uns den Weg weisen können, uns bestärken und positive sowie negative Erfahrungen die uns lernen lassen und Kraft geben es beim nächsten mal eventuell anders zu machen. Kollektiv als Frauengemeinschaft sind wir stark und unterstützen uns gegenseitig auf der Reise zum Muttersein.

Sabine Bryant ist Mutter von 3 Kindern und kreatives Herz dieses Projektes. Sie leitet Workshops fuer Frauen und junge Familien und begleitet Frauen als Doula auf ihrer Reise von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett durch kreative Projekte in Einzelarbeit und mit anderen Frauen. Abgerundet wird jede Schwangerschaft mit einem Blessingway ca. 2-4 Wochen vor der Geburt. Es bestärkt die Frau in ihrem individuellen Weg und bereitet sie auf die wichtige Zeit der Ruhe nach der Geburt vor. Zusätzlich schreibt sie einen Blog zu ihren Reisen und kreativen Projekten. Sie ist fasziniert von der Reise der Frau hin zur Geburt ihres Kindes und ihrer inneren Intuition. Selbstbestimmtes Leben, kreativ miteinander und füreinander in Gemeinschaft ist ihr sehr wichtig.

Fühlst du dich angesprochen und möchtest deinen Geburtsbericht und deine Zeit der Schwangerschaft und Entwicklung mit anderen Frauen teilen? Melde dich bei mir entweder bevor oder nachdem du deine Geschichte aufgeschrieben hasst. Ich sammle alle Berichte bis Mitte März 2019 und fasse sie kreativ und ansprechend als digitale Version in ein E-Book. Ab Mai/Juni 2019 ist das “Pfälzer Birth Story” E-Book für kurze Zeit kostenlos und später gegen eine kleine Spende online zu erhalten.

Im Sommer 2019 wird es verschiedene Frauenkreise an Kraftquellen unserer Region geben bei denen Frauen auch persönlich positive Geburtsberichte hören und ihre eigenen Erfahrungen teilen können.

Self-directed and powerful birth stories of women like you and me

Birth is an important right of passage for a woman. Perhaps the most important in her life. What she does during pregnancy and how she prepares and experiences birth can determine how she will live her life as a woman and mother of her child during the next few years. Is she in fear or doubt, or does she trust her inner voice as a powerful woman and is intuitive and empowered in motherhood.

This project was inspired by conversations with other women about birth.  Reading other women’s self-determined birth reports throughout my pregnancies and the positive impact it had on my 3rd birth, at home and in the water.

In our area, we need to learn more and share these stories. Positive experiences can lead the way and give us strength during negative experiences that let us learn and give us hope to do things differently next time. Collectively, as a strong community of women we are strong and support each other during the journey to motherhood.

Submit your Birth Story until 15 March 2019 – use the contact form to submit.

I am happy about any birth story I receive. And please share this project with your local friends.

Tutorials